Soziales Netzwerk Lausitz goes international

Der regionale Strukturwandel ist in aller Munde. „Ist doch eh nix los hier“, „Die jungen Leute ziehen am Ende sowieso in die Großstadt“ oder „Wer will hier schon herkommen“ sind Kommentare, die man zuhauf hört. Doch Weißwasser zeigt, dass es anders geht. Fleißige Bürger setzen sich für ihre Stadt ein und anstatt nur zu meckern, packen viele einfach an. Wir freuen uns Teil dieser „Anpacker“ zu sein mit unserer „Engagierten Stadt Weißwasser“, über die jetzt sogar international (in englischer Sprache) berichtet wird.

Soziales Netzwerk Lausitz goes international.
Den kompletten Artikel können Sie hier lesen:

A Mayor’s Fight for the Survival of His Town

Eintrag wurde geschrieben in Allgemein. Bookmark permalink.

Kommentare geschlossen