Ländliche Selbsthilfe

“Selbsthilfe aufs Land!”

Frau wartet auf den Bus

  • Wir strukturieren, koordinieren und coachen, um die Selbsthilfeunterstützung auszuweiten, flächendeckend zu verankern und jedem zugänglich zu machen.
  • Wir öffnen die Selbsthilfe jedem, bauen Ängste ab und erproben neue Wege, um möglichst viele Menschen in abgelegenen Gebieten zu erreichen.
  • Wir kooperieren  mit neuen professionellen Partnern und machen die Selbsthilfe bekannter.
  • Wir begleiten Sie in schwierigen Lebenslagen, unterstützen bedarfsgerecht  und stehen Ihnen beratend zur Seite.

 

Unsere Angebote:

  • Selbsthilfeunterstützung im ländlichen Raum
  • Kummerbriefkasten in jeder Gemeinde im Landkreis Görlitz (in Kürze)
  • Beratungen per Videochat

 

Neuigkeiten (für weitere Informationen anklicken):

 

Bisherige Projektentwicklung:

gesundheitsbezogene-selbsthilfefoerderung-im-laendlichen-raum1 gesundheitsbezogene-selbsthilfefoerderung-im-laendlichen-raum2

 

 

Ihre Ansprechpartner:

Fanny BlattBlatt, F CD ret hp
Selbsthilfekontaktstelle KISS; Projektleiterin Wegbegleitung für psychisch kranke Menschen
Albert-Schweitzer-Ring 32
02943 Weißwasser

Tel.: 03576-218269

fanny.blatt@soziales-netzwerk-lausitz.de


Ina MüllerMüller CD ret hp
Dipl. Sozialpädagogin mit Zusatzqualifikation in Krisenintervention;
Projektmitarbeiterin und Beratung
Albert-Schweitzer-Ring 32
02943 Weißwasser

Tel.: 03576-218266

ina.mueller@soziales-netzwerk-lausitz.de

 

Unsere Partner:

logo_aokplus Logo-Landkreis-Goerlitz

 

Kommentare geschlossen