Die „Ländliche Selbsthilfe“ im AOK-PLUS Präventionsbericht 2017

Vor Kurzem erreichte uns der AOK PLUS-Präventionsbericht 2017. Das in ganz Sachsen und Thüringen erscheinende Magazin, berichtet über die wichtigsten Projekte der Gesundheitsförderung der AOK PLUS für Sachsen & Thüringen. Zu unserer großen Freude ist das Soziale Netzwerk Lausitz Teil des Magazins. Über unser Projekt „Selbsthilfe im ländlichen Raum“ informiert der Präventionsbericht seine Leser auf 2 Seiten. So können sich also ab jetzt beispielswiese auch Patienten in Arztpraxen aus Erfurt informieren. Wie wir finden, eine tolle Sache und ein Dankeschön an die AOK PLUS für Sachsen & Thüringen.

Nachstehend finden Sie den Bericht abgebildet. Mit einem Klick auf das entsprechende Bild, vergrößert sich der Abschnitt zur besseren Leserlichkeit.

1-18222386_916814768460444_905022957161461887_n
2-18222139_916814825127105_2511961264419352053_n

 

3-18222042_916814788460442_4508845878729933016_n

Eintrag wurde geschrieben in Allgemein. Bookmark permalink.

Kommentare geschlossen