Aktuelles

Weihnachten nicht allein sein

Das Soziale Netzwerk Lausitz bietet Menschen, die Weihnachten allein sind, die Möglichkeit ein paar Stunden in gemütlicher Runde zu verbringen.
Am 24.Dezember 2014 öffnet die Selbsthilfekontaktstelle KISS Weißwasser in der Glückaufstraße 11A
von 10.00 Uhr – 12.00 Uhr und der Treff am Park in Bad Muskau am Markt 19 von 14.00 Uhr –16.00 Uhr die Türen. Jeder Besucher bringt eine Kleinigkeit mit, selbstgebackene Kekse, Kuchen oder Stollen. Dann kann der Tisch gedeckt werden für ein weihnachtliches Beisammensein.
Voranmeldungen dringend erwünscht:
Interessenten melden sich bitte bis zum 18.Dezember 2014 unter Tel. 03576/218270 an.

Tagged , ,

Bald nun ist Weihnachtszeit

Das Soziale Netzwerk Lausitz lädt recht herzlich ein zu einem vorweihnachtlichen Programm unter dem Motto:
“Bald nun ist Weihnachtszeit”. Es wird gestaltet durch das Flötenensemble “Flaut dulce”, dem Theater der Generationen vom SpinnNetz und Gottfried Heider an der Trompete.
Diese Veranstaltung findet am Freitag, dem 05. Dezember 2014 von 15.00 Uhr – 17.00 Uhr im Generationstreff SpinnNetz, Sorauer Platz 1 in Weißwasser statt.
Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Der Unkostenbeitrag ist 2,50 €.

Flyer–> Kulturtreff -05.12.2014

Tagged , ,

Tagesfahrt nach Schönheide zum “Schlachtefest”

In einem Leserbrief schrieb uns Frau Anneliese Jurischka aus Weißwasser:

Am 06.November 2014 fuhr ich mit dem Reiseklub für Senioren des Sozialen Netzwerk Lausitz zum Schlachtefest nach Schönheide bei Spremberg.
In der Gaststätte „Zum Dorfkrug“ in Schönheide angekommen, gab es Kaffee und Kuchen. Es folgte ein buntes Programm mit dem Alleinunterhalter Thomas Lorber aus Döbern. Mit seinem Akkordeon sorge er für gute Stimmung. Es wurde geschunkelt, gesungen und auch das Tanzbein konnte geschwungen werden. Seine witzigen Einlagen brachten uns sehr oft zum Lachen. Im Anschluss gab es dann das mit Freude erwartete und auch wirklich leckere Abendessen: Die Schlachteplatte.
Es war ein schöner Ausflug und ich freue mich schon auf die nächste Tagesfahrt des Reiseklubs für Senioren.
Schlachteplatte

Tagged ,

Depression kann jeden treffen

Eine Depression ist weder ein persönliches Versagen noch ein unabwendbares Schicksal, sondern eine Erkrankung, die sich in aller Regel gut behandeln lässt.
„Wir klären auf und zeigen Wege aus der Depression!“
Unter der Schirmherrschaft von Frau Dipl.-Med. Kornelia Seidel zeigen wir am Donnerstag, den 16.Oktober 2014 ab 16 Uhr im Vereinspavillon Weißwasser Sorauer Platz 2, wie die Depression siegt und wie sie scheitert.
Dipl.-Psychologe Thomas Kroll weiß um den Kampf mit dieser Krankheit und möchte sein Wissen  an Sie vermitteln. Zusätzlich stellen sich auf dem „Markt der Möglichkeiten“ Hilfsangebote des gesamten Landkreises Görlitz vor. Auch Sie können hier Ihre Unterstützung anbieten. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.
Die Teilnahme ist kostenlos.
Um Voranmeldung unter der 03576/ 218270 wird gebeten.

Tagged , , ,

Unser Ausflug ins Schullandheim Jerischke

Am 24.09.2014 unternahmen wir, die Seniorengruppe des „Treff am Park“ in Bad Muskau, einen Tagesausflug ins Schullandheim Jerischke. Wir wurden sehr herzlich vom Ehepaar  Trohn, den Betreibern des Schullandheims  begrüßt. Bei selbstgebackenen Kuchen mit Schlagsahne und Kaffee gab es einen Videovortrag, über das Schullandheim und Sehenswürdigkeiten der Umgebung. Auf dem Gelände des Schullandheims gibt es einen Pavillon, wo man Interessantes über die Entstehung des Bad Muskauer Faltenbogens erfahren kann. Das Gelände ist behindertenfreundlich gestaltet, so dass auch Rollstuhlfahrer bzw. Menschen mit Rollator gut vorankommen. Später gab es für alle Bratwurst vom Grill, Salate und kleine Schnittchen. Es war alles sehr lecker. Wir möchten uns ganz herzlich beim Sponsor Herr Stephan Kaiser, Geschäftsführer der  Ver- und Entsorgungswerke Bad Muskau , bedanken. Herzlichen Dank auch den Fahrern  Frau Baumgart und Herr Unger vom Fahrdienst Kunze. Sie haben uns sicher und informativ auf der Neißestraße nach Jerischke gefahren. Das war für die Senioren sehr angenehm, weil viele diesen Weg nicht mehr fahren können.P1030057

Tagged , ,

Veranstaltung im Pavillon

Das Soziale Netzwerk Lausitz lädt Sie recht herzlich ein zu einem musikalisch – literarischen Nachmittag unter dem Motto:  “Schlesien- gestern und heute”.  Dieses Programm wird gestaltet von Hans Friedland und Rainer Wetzorke.

Wir freuen uns, Sie am Dienstag, dem 07. Oktober 2014 um 14.00 Uhr im Vereinspavillon Sorauer Platz 2 in Weißwasser zu begrüßen.

Für Kaffee und Kuchen ist gesort. Der Unkostenbeitrag ist 2,50 €. Um Voranmeldung unter Telefon: 03576/218270 wird gebeten.

Tagged

Mobile psychologische Beratung in Weißwasser

In schwierigen Lebenssituationen und bei psychischen Problemen sind kurzfristige Entlastungsgespräche für individuelle Lösungsstrategien eine Grundvoraussetzung. Psychologische Praxen und Beratungsstellen haben oftmals lange Wartezeiten und volle Patientenkarteien.

Thomas Kroll ist Diplom-Psychologe und für den Psychologischen Beratungsdienst (Sozialpsychiatrischer Dienst) des Gesundheitsamtes im Landkreis Görlitz unterwegs. Im Rahmen des Gemeindepsychiatrischen Zentrums unter Trägerschaft des Sozialen Netzwerk Lausitz werden auch kurzfristige Gesprächstermine in Weißwasser angeboten. Jeden Montag ist der Psychologe in der Teichstraße 18 in Weißwasser anzutreffen und berät hier Menschen mit seelischen und psychischen Erkrankungen von 8 bis 15 Uhr (nach Bedarf bis 18 Uhr). Weiterhin steht jeden 1. Mittwoch im Monat von 9 bis 12 und 13 bis 17 Uhr Regina Lawitzky vom Sozialpsychiatrischen Dienst für sozialarbeiterische Beratung in der Selbsthilfekontaktstelle KISS, Glückaufstraße 11 A in Weißwasser zur Verfügung. Terminvergaben und die Vereinbarung individueller Hausbesuche sind unter Tel. 0 35 81 – 663 87 16 möglich. Die Beratung ist selbstverständlich vertraulich und kostenfrei.

IMG_0419

Tagged , , ,

Tagesfahrt in die „Gärten der Welt“

Am 10.September fuhren 78 Reiselustige mit dem Reiseklub des Sozialen Netzwerk Lausitz nach Berlin Marzahn in die „Gärten der Welt“.
Bevor es zur Beseitigung der Parkanlage ging, wurde im Restaurant „Haus Berlin“ zu Mittag gegessen.
Die Gärten der Welt umfasst eine 43 Hektar große Anlage mit mehreren Gartenanlagen aus verschiedenen Teilen der Welt. Der Japanische Garten, der Orientalische Garten und weitere sehenswerte Themengärten laden  zum Erholen ein. So wurde zum Beispiel der Chinesische Garten als drittschönste Parkanlage Deutschlands im Jahr 2005 ausgezeichnet.
Eine wunderschöne Parkanlage, die zu besichtigen lohnt, so die Meinung der Teilnehmer an unserer Tagesfahrt nach Berlin Marzahn.

IMG_0384IMG_0406

Tagged ,

Informationsveranstaltung im Vereinspavillon

“Früher an später denken”, so lautet das Motto der Informationsveranstaltung des Sozialen Netzwerk Lausitz, in der es um Patientenverfügung, Betreuungsverfügung und Pflege geht.

Am Dienstag, dem 02.September 2014 findet um 14.00 Uhr im Vereinspavillon Sorauer Platz 2 in Weißwasser diese Veranstaltung statt.

Herr Edwin Neubauer hält einen Vortrag über die Bedeutung der Patientenverfügung, der Betreuungsverfügung und Pflege. Das Familienunternehmen Kunze stellt zum Thema “Sicher in den eigenen vier Wänden” den 24- Stunden Hausnotruf vor.

Der Unkostenbeitrag ist 2,50 €. Für Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Interessenten sind herzlich eingeladen. Um Anmeldung unter Telefon 03576/218270 wird gebeten.

Tagged

Neuer Flyer für unseren Reiseklub

Mit einem neuen Flyer stellen wir unsere Angebote und Leistungen des Reiseklub für Senioren vor.

Flyer Reiseklub für Senioren

Tagged
Seite 1 von 41234