Monats-Archiv: März 2013

„Hinz und Kunze“ erscheint

Ab sofort gibt es ein neues Magazin der Unternehmensgruppe Kunze. Es heißt „Hinz & Kunze“. Der Titel steht, in Anlehnung an die Redewendung Hinz und Kunz, für jedermann, für den Mann oder die Frau von nebenan. Und jedermann kann mit der Kunze-Gruppe in Kontakt kommen. 

Vielleicht über den Pflegedienst Kunze, vielleicht als Angehöriger von Bewohnern im Betreuten Wohnen Kunze oder in den Residenzen, vielleicht als Nutzer eines Kunze-Hausnotrufgeräts. Oder als Teilnehmer beim Sozialen Netzwerk Lausitz. Es gibt viele Wege, mit der Kunze-Gruppe in Kontakt zu kommen. 

Genau da setzt das neue Magazin „Hinz & Kunze“ an. Es soll über die Kunze-Gruppe berichten, über die Arbeit an kranken und älteren Menschen, über den Alltag der Pflegeklienten. Und es soll das soziale Leben in Weißwasser und Umgebung beleuchten und zeigen, dass das Leben hier auch Spaß macht. Daneben soll das Magazin auch die Angebote für hilfsbedürftige Menschen und ihre Angehörigen publik machen.

Das Magazin wird kostenlos verteilt. Es ist bei Apotheken und Ärzten sowie in Gemeindeverwaltungen der Region erhältlich.

Für Anmerkungen und Hinweise zum neuen Magazin wenden Sie sich bitte an das Familienunternehmen Kunze, Redaktion „Hinz & Kunze“, Mühlenstr. 6, 02943 Weißwasser, Telefon (03576) 21 82 39.

 

Tagged , , ,